Herzlich willkommen
bei Elena Janta

Es ist höchstwahrscheinlich das älteste Musikinstrument der Welt – die menschliche Stimme.

Je nach Veranlagung kann sie hoch oder tief, weich oder metallisch klingen. Die eigene Stimme zu erforschen, den eigenen Körper als Musikinstrument zu verstehen und lernen, ihn zu beherrschen ist das Erste, das man im Gesangsunterricht lernt.

Wenn man gelernt hat, die Töne richtig zu erzeugen und das Atmungssystem bewußt einzusetzen, entscheidet man sich für die Richtungen, in denen man singen will.

Elena Janta Gesangsunterricht

Musical, Klassik, Pop oder Jazz?

So wie man auf jedem Instrument verschiedene Stilrichtungen spielen kann, so kann man auch die Stimme in verschiedenen Gesangsrichtungen ausbilden.

Jede Stimme ist individuell und einzigartig.

Und jede Stimme ist es wert, sie zu erforschen, um sie dann zu ihrem besten Klang zu bringen.

Probieren Sie es einfach aus!